Martin Weingärtner

Alter: 47 Jahre
Beruf: Kfz-Meister und Geschäftsführer

 

weingZu meiner Person:
Ich bin gebürtiger Waakirchner und glücklich verheiratet. Wir haben ein 7 jähriges Pflegekind, unser Ziel ist die Adoption.
Beruflich bin ich Geschäftsführer des Autohauses Weingärtner mit rund 65 Mitarbeitern in Waakirchen, Schaftlach und Miesbach.
Rund 1/3 unserer Mitarbeiter kommen aus dem Gemeindebereich Waakirchen.

 

Hier finden Sie mich:
Tel.: 08021 88980
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Das möchte ich in der Gemeinde ändern: 
Ich möchte für mehr Transparenz sorgen, sodass die Gemeindepolitik nachvollziehbar und verständlich wird. Bei Zusagen, Versprechungen und Entscheidungen sind belastbare Begründungen nötig!
Die oft besagten und zum Teil noch existierenden „Mauern“ zwischen den Ortsteilen sind Relikte einer vergangenen Zeit! Das Einreißen dieser „Mauern“ ist vornehmlich Aufgabe der Gemeindepolitik.
Für die Zukunft unserer Gemeinde ist die Ansiedelung weiterer Gewerbebetriebe nötig.
Hier sind durch die Gemeinde entsprechende Voraussetzungen zu schaffen, für die ich mich einsetzen möchte und die ich zu vertreten habe.

 

Ich bin politisch aktiv, weil: 
Ich mich aktiv an Problemen und Fragestellungen unserer Gemeinde beteiligen möchte, nicht nur um etwas zu ändern, sondern um es zum Besseren zu bewegen!
Ich halte es für unheimlich wichtig, dass WIR nicht nur über Kommunalpolitik sprechen, sondern WIR uns auch aktiv an ihr beteiligen. Politische Entscheidungen betreffen uns alle!
Damit möglichst viele unterschiedliche Interessen in der Gemeindepolitik ein Gehör finden, müssen auch viele unterschiedliche Menschen aus unterschiedlichen Zweigen an den politischen Prozessen beteiligt sein.
Ich möchte produktiv an diesen Entscheidungen mitwirken.  
Aus diesem Grund bin ich Mitglied der Aktiven Bürgervereinigung geworden und unterstütze sehr gerne unseren Bürgermeisterkandidaten Rudi Reber!
Über IHRE Unterstützung freue ich mich sehr und werde mich aktiv für Ihre Belange einsetzen.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!